• Champagne ALFRED GRATIEN Fass

Übersicht Champagner-Häuser


Mehrere Weinberge des Domänen Apollonis profitieren von einer außergewöhnlichen Bearbeitung  in der Champagne, die sich erfolgreich entwickelt hat.

weiter

Mit ihrer Hochzeit im Jahr 1811 legten Pierre-Nicolas Perrier und Adèle Jouët den Grundstein für das Champagnerhaus Perrier-Jouët. Seit seiner Gründung gehört Perrier-Jouët zu den bedeutendsten und unverwechselbarsten Champagnerhäusern Frankreichs.

weiter

Champagne D. Rock ist der erste Champagner weltweit mit einem handverarbeitetem Logo aus über 1000 Kristallen. Er wird in einem kleinen, idyllischen Familienunternehmen in der Champagne produziert.

weiter

Das Familienanwesen Champagne F. Bergeronneau-Marion befindet sich in den Hügeln nahe Reims, in einem wirklich malerischen Dorf, Villedomange, in Premier Cru Lage.

weiter

Wie kein anderes Haus in der Champagne verbindet PIPER-HEIDSIECK traditionelle Werte mit Innovation. Als einer der wenigen Champagner-Produzenten verfügt das 1785 gegründete Haus über eigene Kreidekeller, in denen die hochwertigen Schaumweine reifen können, und unterhält gleichzeitig einen hochmodernen Firmensitz vor den Toren von Reims.

weiter

Das Champagnerhaus Jacques Picard befindet sich in Berru, Frankreich, einem Dorf nordöstlich von Reims. Die Familie bewirtschaftet derzeit 17 Hektar Weinberge in den Dörfern Berru, Montbré und Avenay-Val-d'Or.

weiter

Das Champagnerhaus J.M. Goulard liegt auf der Touristikroute der Champagne. Genauer in Saint-Thierry Mountain im Ort Prouilly. Der Familienbetrieb wird geleitet von Jean-Marie, Martine und Damien Goulard.

weiter

Nach einem Chemiestudium in Paris erlangte Nathalie Falmet das Diplom National d´Enologue in Reims. Sie beendete Ihre Ausbildung mit dem Master in Enologue in Reims. Nach Erlangung ihrer Diplome, eröffnete sie ein Labor d´Enologue in Bar sur Aube in der Cote des Bars, wo ihre Eltern Winzer waren.

weiter

Champagne Gosset ist das älteste Weinhaus in der Weinbauregion Champagne. Die Gründung des Hauses geht auf das Jahr 1584 zurück, als der Adelsherr und Magistrat Pierre Gosset aus Aÿ begann, mit stillen Weinen zu handeln.

weiter

Champagne J. De Telmont ist eine der wenigen 100%igen Familienfirmen, geründet 1912 in Damery. Sie wird von den Geschwistern Bertrand und Pascale in der 4. Generation nach den Prinzipien der vergangenen Generationen geführt.

weiter