• Champagne ALFRED GRATIEN Fass

Übersicht Champagner-Häuser


In den über zweihundertfünfzig Jahren seines Bestehens ist Abelé 1757 ein kleines Champagnerhaus geblieben. Seine tief in die Kreide gegrabenen Gewölbekeller zählen seit 2015 zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein Labyrinth von langen Stollen, die wie eine Reise durch die Zeit, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbinden. 

weiter

Alexis Roger gründete den Weinbaubetrieb 1976. Anfang des 20. Jahrhunderts besitzt sein besonders umtriebiger Enkel Henri bereits seine eigene Presse, einen Destillierapparat und die Elektrizität.

weiter

Mehrere Weinberge des Domänen Apollonis profitieren von einer außergewöhnlichen Bearbeitung  in der Champagne, die sich erfolgreich entwickelt hat.

weiter