• Champagne BARNAUT - Trauben im Juni. Foto: Champagner-club.de

Willkommen auf Champagner-Guide.de


Die Idee

Informationsportal und Genuss-Reiseführer

Wir sind ein deutsches Informationsportal und ein Genuss-Reiseführer für Entdecker und Freunde der Champagne und für diejenigen, die es noch werden wollen.

Wir sind eine Online-Präsentationsplattform zur Stärkung der medialen Präsenz und Bekanntheit traditioneller Winzer und inhabergeführter Champagnerhäuser.

Wir sind die neue Online-Heimat für den Champagner und die Champagne:

Im Fokus stehen Produkte, Champagnerhäuser, Inhaber aber auch Region, Reiserouten und Sehenswürdigkeiten sowie Wissenswertes rund um das Thema Champagner.

Das Ziel

Die Vielfalt der Champagne

Unser erklärtes Ziel ist es, auf einem Online-Portal die Vielfalt der Champagne zu präsentieren und zugleich inhabergeführten Champagnerhäusern eine deutsche Plattform zur Präsentation ihrer hervorragenden Produkte anzubieten.

Auf der Webseite des Champagner Guide wird der Champagner und dessen Heimat im Mittelpunkt stehen.

Wir möchten das hervorragende Produkt Champagner einer breiteren Schicht deutscher Endverbrauchern zugänglich machen.

Außergewöhnliches Lichtspektakel in der Hauptstadt der Champagne!

Den ganzen Sommer lang wird die Kathedrale Notre-Dame im Zentrum von Reims von den beiden Künstlern Hélène Richard und Jean-Michel Quesne spektakulär beleuchtet. Bereits über eine Million Zuschauer bestaunten die innovative Mischung aus Fantasie, Poesie und Technologie.

Mehr zum Event hier.

Zweitgärung – oder auch Méthode Traditionelle

Die Zweitgärung unterscheidet den Champagner vom normalen, nicht schäumenden Wein. Genau dort, wo die Produktion eines Stillweins aufhört, beginnt die Besonderheit des Champagners, dessen Herstellungsmethode offiziell „Méthode Traditionelle“ genannt wird. Echter Champagner darf nur mit diesem Herstellungsverfahren erzeugt werden.

Zum Beitrag Méthode Traditionelle

Neue Champagner-Häuser


Das Champagnerhaus Jacques Picard befindet sich in Berru, Frankreich, einem Dorf nordöstlich von Reims. Die Familie bewirtschaftet derzeit 17 Hektar Weinberge in den Dörfern Berru, Montbré und Avenay-Val-d'Or.

Zum Profil von Champagne Jacques Picard.

Logo Champagne J.M. Goulard

Das Champagnerhaus J.M. Goulard liegt auf der Touristikroute der Champagne. Genauer in Saint-Thierry Mountain im Ort Prouilly. Der Familienbetrieb wird geleitet von Jean-Marie, Martine und Damien Goulard.

Zum Profil von Champagne J.M. Goulard.

Das Champagner-Haus Nathalie Falmet produziert seine Champagne in Rouvere Les Vignes, in der Cote des Bares. Das ist übrigens ein Nachbarort von Charles de Gaulle´s Geburtsort Colombey Les Deux Eglises. Ein Profil des Hauses finden Sie demnächst hier auf Champagner-guide.de.

Zum Profil von Champagne Nathalie Falmet.

Der Champagner Club

Wir suchen, Sie genießen!

Stellen Sie sich vor, Sie bekommen alle zwei Monate exklusive, köstliche und besondere Champagner direkt zu Ihnen nach Hause geschickt. Champagner, zum Teil limitiert, zum Teil nur in ausgewählten Shops oder gar nicht in Deutschland erhältlich. Champagner, für die Sie selbst nach Frankreich fahren müssten, um in den Genuss kommen.

Wie das möglich ist? Mit unserem Champagner Club!

Denn für unsere Club-Mitglieder fahren wir regelmäßig in die Champagne, in eine der schönsten Regionen Frankreichs, und begeben uns in den Kellern auf die Suche nach neuen, prickelnden Köstlichkeiten, die wir an Sie, unsere Club-Mitglieder versenden!

Mehr dazu unter Champagner-club.de!